Brand kinderwelt recklinghausen. Recklinghausen in NRW: Brand in Indoor

Großbrand in Recklinghausen: Kinderwelt komplett zerstört

Brand kinderwelt recklinghausen

Spielplatz Theodor-Körner-Straße wieder freigegeben Durch den hohen Wasserverbrauch bei dem Einsatz kam es nach Aussage von Gelsenwasser im direkten Umfeld des Einsatzortes zu Verfärbungen des Trinkwassers, da sich mineralische Partikel aus den Leitungen gelöst und ins Wasser gemischt haben. Der Rauch ist bis in die Nachbarstädte zu sehen: In Recklinghausen kämpfen Einsatzkräfte gegen ein Feuer in einer Halle mit einem Kinderspielplatz. © Kathrin Grochowski Update, 12. Wir sind uns bewusst, dass wir dabei von vielen externen Entscheidungsträgern abhängen, hoffen aber auch auf viel Verständnis und Mithilfe von allen beteiligten Stellen. Ebenfalls vor Ort befand sich der Betreiber der Kinderwelt.

Next

Recklinghausen: abgebrannt

Brand kinderwelt recklinghausen

Das Grundstück ist für den Neubau vorbereitet. Zudem ist ein Feuerwehrmann leicht verletzt in das Elisabeth-Krankenhaus eingeliefert worden. Er macht Fotos von den Überresten, Hinweise von Zeugen helfen ihm bei der Orientierung. Glück im Unglück: Es gibt keine Verletzten. Der Abschlussbericht liegt noch nicht vor. Ein Innenangriff durch Einsatzkräfte unter Atemschutz war nicht mehr möglich.

Next

Nordrhein

Brand kinderwelt recklinghausen

Über der Stadt schwebt eine riesige Rauchsäule, die bis nach Lünen zu sehen ist. Dem Betreiber des Indoor-Spielplatzes ist es wichtig, dass die Brandursache gefunden wird. Recklinghausen: Rauchwolke kilometerweit zu sehen Ursprungsmeldung: Die Feuerwehr ist nach Angaben der Polizei Recklinghausen an einem Indoor-Spielplatz in der Hochstraße im Einsatz. Recklinghausen - Bei einem Großbrand ist ein Indoor-Spielplatz in Recklinghausen am Donnerstag nach Angaben der Polizei komplett abgebrannt. Der Indoor-Spielplatz hat eine Fläche von mehr als 4500 Quadratmetern. Riesige Rauchsäule bis nach Lünen zu sehen Über der Stadt ist am Vormittag eine riesige Rauchsäule zu sehen, die bis nach Lünen zu sehen ist.

Next

Teile eines Indoorspielplatz nach Brand eingestürzt

Brand kinderwelt recklinghausen

Zudem befanden sich diverse weitere Einheiten der Rettungsdienste des Kreises Recklinghausen und der Stadt Herne aufgrund des ausgelösten ManV-Einsatzes vor Ort im Einsatz, mussten aber nicht weiter tätig werden. August , 16 Uhr: Die Stadt Recklinghausen hat inzwischen verkündet, dass bei Luft-Messungen nach dem Brand in der Spielewelt keine Schadstoffe nachgewiesen wurden. Zum Löschen kamen auch Einsatzkräfte aus Herten, Castrop-Rauxel, Marl und Herne nach Recklinghausen. Die Sperrungen waren auch am späten Donnerstagnachmittag noch nicht komplett aufgehoben. Ein Bagger soll nun hinzugezogen werden und die Wände des Objekts soweit einreißen, dass die Einsatzkräfte besser an den Brandherd gelangen. Sie hat sich allerdings gegen ärztlichen Rat selbst entlassen.

Next

“KinderWelt” in Recklinghausen brennt und stürzt ein

Brand kinderwelt recklinghausen

Die Einsatzkräfte sind momentan mit einem Großaufgebot im Einsatz, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Ein Feuerwehrmann wurde beim Einsatz leicht verletzt, eine weitere Person hatte Rauch eingeatmet und wurde anschließend im Krankenhaus behandelt. Er geht davon aus, dass sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs 15 Leute in der Kinderwelt aufgehalten haben. Im Einsatz sind neben den Löschzügen der Feuerwehr Recklinghausen auch Löschzüge der Feuerwehren Herne und Castrop. Neben der Feuerwehr Recklinghausen sind auch die Löschzüge aus Marl, Herten, Castrop und Herne angerückt. Alle paar Minuten rauschen die Einsatzfahrzeuge mit Sirenen in Richtung Grullbad. © Kreis Recklinghausen Update, 16 Uhr: Wie die Stadt mitteilte, ist das Feuer in der Kinderwelt mittlerweile unter Kontrolle.

Next

Grossbrand

Brand kinderwelt recklinghausen

Eine Familie hat ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Bagger rissen die Reste der Halle ein, um an allen Stellen löschen zu können. Zum Löschen kamen auch Einsatzkräfte aus Herten, Castrop-Rauxel, Marl und Herne nach Recklinghausen. Auch Klima- und Lüftungsanlagen sollen abgeschaltet werden. Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Großbrand in Recklinghausen: Die Kinderwelt stand beim Eintreffen der Feuerwehr komplett in Flammen © Jörg Gutzeit Demnach ist ein großer Bereich von Grullbad über die Hillerheide bis Oer-Erkenschwick hauptsächlich von den Rußpartikeln betroffen. Das Gebäude stürzte teilweise ein.

Next