Was ist ein mechatroniker. was macht ein mechatroniker genau? (Arbeit, Ausbildung, Mechatronik)

Mechatroniker

was ist ein mechatroniker

Ausbildungsjahr wird das Wissen im Bereich Informatik vertieft. Das Programmieren für Mechatroniker kommt dazu, ebenso das Bedienen und Prüfen einzelner Maschinen. Sie dauert fünf Stunden und erfolgt an mindestens einer Arbeitsaufgabe. Sie alle beinhalten solide Berufsaussichten — und durchschnittlich mehr. Aufgrund der teilweise körperlich anstrengenden Tätigkeit gibt es für die Mechatroniker-Ausbildung oft ein Mindestalter von 16 Jahren.

Next

Das Berufsbild: Mechatroniker / Mechatronikerin

was ist ein mechatroniker

Wie im zählen auch in der Mechatronik die Praxiserfahrungen, die nebenbei noch deine schmücken. Außerdem bist Du für ihre Wartung und Reparatur zuständig. Laut Definition kombiniert die Mechatronik den Maschinenbau mit der Elektrotechnik und der Informationstechnik. Für einen Vollzeitlehrgang musst Du 8 Wochen bis 14 Monate einplanen, in Teilzeit bis zu 2,5 Jahre. Am besten machst du vorher ein Praktikum in dem Bereich und schaust, ob es dir gefällt. Denn in diesem Beruf bringst du das Wissen aus verschiedenen Bereichen unter einen Hut.

Next

Was ist ein Mechatroniker ?

was ist ein mechatroniker

Ist es ein elektrisches Problem oder hat sich was verhakt? Ausbildungsjahr zum Mechatroniker kannst du immer mehr Arbeiten selbstständig ausführen, was die Arbeit zunehmend interessanter und abwechslungsreicher macht. Vieles hängt aber auch von der Wahl des Ausbildungsbetriebes ab. Seit 1998 ist der Mechatroniker ein anerkannter Lehrberuf in der Industrie. Häufig fährst Du auch einen Servicewagen, der mit Werkzeug und Ersatzteilen aller Art ausgestattet ist. Ein Mechatroniker oder eine Mechatronikerin baut mechanische, elektrische und elektronische Bestandteile zu einem System zusammen. Vielleicht kannst du ein fehlendes Werkstück selbst herstellen oder die Kollegen vor Ort helfen Dir. Den Kundenauftrag auszuführen, dabei die Vorgaben zu beachten und bei schwierigen Aufgaben logisch zu denken und zu analysieren, spielt hierbei eine große Rolle.

Next

Mechatroniker: Aufgaben, Berufsbild & Definition.

was ist ein mechatroniker

Metalle schweißen und Gewinde schneiden gehört daher ebenso zum Aufgabenprofil wie Platinen löten und Schaltungen konzipieren. Die Prüfung beinhaltet eine praktische Arbeitsaufgabe, schriftliche Aufgaben sowie ein Fachgespräch. Aber keine Sorge, falls Du Dich nicht in jedem dieser Themen gut auskennst, und noch nicht all diese Voraussetzungen mitbringst! Die Regelausbildungszeit beträgt dreieinhalb Jahre. Ausbildung und Anforderungen Abhängig vom Lehrbetrieb können die Schwerpunkte der Ausbildung mal mehr im Mechanischen, mal mehr im Elektronischen liegen. Dabei unterscheiden sie sich in den gesetzten Schwerpunkten. Bereits während der Ausbildung als Mechatroniker kannst du dich in verschiedene Richtungen orientieren. Ausbildungsjahr noch 1 Tag pro Woche.

Next

Verdienst Mechatroniker

was ist ein mechatroniker

Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich durch die Wahl Deiner Ausbildungsbetriebsstätte, auf bestimmte Mechatroniker-Aufgaben zu spezialisieren. Für Ausgelernte beträgt das untere Einstiegsgehalt 1800 Euro, ein Meister erhält 3200 Euro und mehr. Du kannst dir auch einfach mal Unternehmen anschauen, die Mechatronik betreiben, vielleicht bekommst du dann eine genauere, praxisnähere Idee. Für den Beruf des Mechatronikers ist es unerlässlich, dass du dich für Technik interessierst und mechanische Abläufe spannend findest. Außerdem besteht ein großer Unterschied zwischen Angebot und Nachfrage.

Next

Mechatroniker werden: Beruf und Ausbildung

was ist ein mechatroniker

Praktische Sachen kriegen wir dann im Betrieb gezeigt. Außerdem sind meine Kollegen sehr nett und hilfsbereit. Auch die Oberflächenbearbeitung, das Löten, Schweißen und Kleben sind ein wichtiges Thema für Mechatroniker im ersten Ausbildungsjahr. Bereits Gelerntes wird wiederholt und vertieft. Einfach universell Für Abwechslung in diesem Beruf sorgen nicht nur die vielfältigen Aufgaben, sondern auch die interessanten Lösungswege, die du mit großem technischem Verständnis bzw. Er sorgt dafür, dass diese Geräte erst entstehen.

Next